(c) René Bocksch, Statista

“The Rock” ist Hollywoods Spitzenverdiener.

Dwayne “The Rock” Johnson ist mit rund 87,5 Millionen US-Dollar zum zweiten Mal in Folge der Spitzenverdiener unter den Schauspielern weltweit – unter anderem dank eines Schecks über 23,5 Millionen US-Dollar für seine neue Netflix-Produktion “Red Notice” und der Sportbekleidungslinie “Project Rock”. Auch auf den Plätzen zwei bis fünf freuen sich die Schauspieler über ein Teil des Netflix-Kuchens: Etwa 85 Millionen US-Dollar hat das Streamingportal an die vier Hollywoodstars Ryan Reynolds, Mark Wahlberg, Ben Affleck und Vin Diesel ausgezahlt.


Wie Forbes berichtet, wächst der Einfluss von Streaming-Diensten in Hollywood deutlich. Netflix hat mehr als alle anderen Film Studios in Schauspieler investiert und wird dieses Jahr schätzungsweise insgesamt 17 Milliarden US-Dollar für neue Inhalte ausgeben. Aber auch Apple TV+ und Amazon nehmen ordentlich Geld in die Hand, um die insbesondere wegen ihrer Reichweite begehrten Schauspieler für sich zu gewinnen.

Info:
René Bocksch, Junior-Datenjournalist, rene.bocksch@statista.com 

https://de.statista.com/infografik/22574/die-bestbezahlten-schauspieler/


Tagged , , , .